Weber am Abstellgleis

Aufmacherbild

Die Zeit von Manuel Weber bei Sturm Graz dürfte sich dem Ende zuneigen. Die sportliche Führung plant nicht mehr mit ihm, mutmaßt die "Kleine Zeitung". Im Spiel gegen Wiener Neustadt stand der Kärntner "aus Leistungsgründen" nicht mehr im Kader der Schwarz-Weißen, wie Peter Hyballa vor der Partie sagte. Der 27-Jährige ist seit Juli 2009 bei den Grazern und trug auch die Kapitänsschleife. Zuletzt wurde er mit Rapid Wien in Verbindung gebracht. Sturm dementierte das Gerücht jedoch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen