Milanic ortet Fortschritte

Aufmacherbild
 

Keine Euphorie bei Sturm Graz nach dem 3:1 in Wiener Neustadt, dem zweiten Sieg in Folge. "Dafür ist es noch zu früh", warnt Daniel Offenbacher. Trainer Darko Milanic findet jedoch, dass sein Konzept immer besser zum Tragen kommt. "Wir haben jetzt ein bisschen mehr Automatismus", meint der Slowene, betont jedoch gleichzeitig: "Das ist ein Prozess, der nicht nur eine Woche oder einen Monat dauert. Der dauert lange. Wenn wir einmal genau wissen, was meine Idee ist, dann wird es leichter."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen