Sturm sieht sich in keiner Krise

Aufmacherbild
 

Trotz der herben 0:3-Derby-Pleite in Kapfenberg wollen Sturms Kicker nichts von einer Krise wissen. "Wir dürfen uns nicht selber in eine Krise reden", meint Christian Gratzei, und auch Mario Haas stellt klar: "Was für eine Krise? Wir haben erst ein Spiel verloren, das ist ja keine Krise." Das in dieser Saison bislang nicht alles rund läuft, ist jedoch auch den "Blackies" klar. Patrick Wolf: "Wer Fußball gespielt hat, weiß: Wenn der Wurm drinnen ist, ist er einfach drinnen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen