Sturm startet ins Trainingslager

Aufmacherbild
 

Am Montag startet die Mannschaft des SK Sturm ins Trainingslager im süd-oststeirischen Söchau. Dort bereiten sich die Grazer bis 2. Juli auf die kommende Saison vor. Mit dabei sind insgesamt 28 Mann. Darunter auch Testkandidat Serkan Ciftci (Wr. Neustadt) sowie das Amateure-Quartett Marc Schmerböck, David Schloffer, Philipp Hütter und Lukas Waltl. Richard Sukuta-Pasu (Kaiserslautern) erhielt eine Gastspielerlaubnis und soll am Dienstag einrücken, ebenso wie Neuzugang Nikola Vujadinovic.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen