Hoffnung bei Beichler

Aufmacherbild
 

Sturm-Profi Daniel Beichler ist am Weg der Besserung. "Sinken seine Werte weiter, könnte er schon am Montag das Krankenhaus verlassen", erklärt Sturm-Arzt Athanasius Puskuris in der "Kleinen Zeitung". Der 24-jährige Rückkehrer ist an einer viralen Gehirnhautentzündung erkrankt. Auch nach der Entlassung aus dem Krankenhaus sei Geduld gefragt. "Wann er wieder trainieren kann, ist völlig offen. Nach der Entlassung ist einmal Schonung angesagt", verdeutlicht Puskuris.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen