Sturm mit Hadzic gegen Ried

Aufmacherbild

Sturm Graz kann im Heimspiel gegen Ried auf die Dienste von Anel Hadzic setzen. Der bosnische Teamspieler, der vergangenen Samstag von Rene Schicker übel am Knöchel erwischt wurde, trainiert seit Donnerstag wieder mit der Mannschaft. "Er hatte keine Probleme und ist also wahrscheinlich für das Spiel einsatzfähig", sagt Trainer Franco Foda. Weiterhin nicht zur Verfügung steht dem Deutschen hingegen Daniel Beichler. Sturm hat zuhause gegen Ried seit 15. Oktober 2010 nicht mehr verloren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen