Geldstrafe für Offenbacher

Aufmacherbild
 

Sturm und Austria reagieren auf die Suspendierungen von Daniel Offenbacher bzw. Thomas Murg aus dem U21-Nationalteam. Wie die Grazer mitteilen, muss der Mittelfeldspieler eine hohe Geldstrafe bezahlen. Im Falle einer Wiederholung würden weitere arbeitsrechtliche Konsequenzen folgen. "Daniel zeigte sich voll einsichtig. Dennoch können wir eine solche Disziplinlosigkeit nicht hinnehmen", sagt Gerhard Goldbrich. Auch Murg zeigte Reue, kam vereinsintern aber mit einer Abmahnung davon.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen