Sturm-Benefizspiel gg. Besiktas

Aufmacherbild

Sturm Graz trägt am 22. Juli (19:00 Uhr) ein Benefizspiel gegen den türkischen Traditionsklub Besiktas Istanbul aus. Die Grazer wollen bei diesem Spiel die tiefe Anteilnahme gegenüber den Opfern und Hinterbliebenen der Amokfahrt zeigen und spenden zwei Euro pro Ticket an einen Hilfsfond. "Sportlich freuen wir uns mit Besiktas einen Top-Gegner nach Graz zu holen. Menschlich möchten wir dieses Spiel nutzen, um die Solidarität der gesamten Sturm-Familie zu zeigen", so Manager Goldbrich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen