Streiter neuer Wacker-Trainer

Aufmacherbild

Michael Streiter ist wie erwartet neuer Trainer von Bundesligist Wacker Innsbruck. Der 47-Jährige tritt die Nachfolge von Roland Kirchler an, der nach einer enttäuschenden Herbstsaison gehen musste. Die Tiroler haben nach 21 Runden nur zwei Punkte Vorsprung auf Schlusslicht Admira. Der Ex-Nationalspieler hatte die Tiroler bereits 2002 nach dem Konkurs betreut und sie zurück in die zweite Liga geführt. Mit 405 Liga-Einsätzen ist der ehemalige Verteidiger auch Rekordspieler der Innsbrucker.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen