Dennis Mimm fasst Sperre aus

Aufmacherbild
 

Der Senat 1 der Bundesliga brummt dem Neuzugang Wiener Neustadts, Dennis Mimm, nach dessen Roter Karte (rohes Spiel) in der 1. Runde des ÖFB-Cups gegen Wolfurt eine Sperre für ein Spiel plus ein Spiel bedingt auf 6 Monate auf. Kapfenbergs David Sencar ist nach einer Tätlichkeit und der damit verbundenen Roten Karte im Duell mit dem SC Bregenz gleich in zwei Spielen zum Zuschauen verdammt. St. Pöltens Christoph Riegler wird nach Rot gegen Bad Vöslau ein Spiel gesperrt (unsportliches Verhalten).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen