Nur kurze Sperren für Admira-Duo

Aufmacherbild
 

Während der Urteilsspruch des für die Lizenzierungs-Angelegenheiten zuständigen Senat 5 die Admira zuletzt wie ein Hammer traf, ist jener des Strafsenats durchaus verkraftbar. Die Südstädter Wilfried Domoraud (Tätlichkeit) und Andreas Leitner (Verhinderung einer Tor-Chance), die beim 0:4 gegen Grödig mit Rot vom Platz flogen, bekommen jeweils ein Spiel Sperre aufgebrummt. Domoraud bekommt ein weiteres bedingt auf sechs Monate. Wacker-Keeper Szabolcs Safar muss ebenso ein Match aussetzen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen