Ermittlungen in Causa Glasner

Aufmacherbild

Nach den Aussagen von Ried-Coach Oliver Glasner über einen Bestechungsversuch in der Saison 2007/08 leitet nun die Staatsanwaltschaft ein Verfahren ein. "Wir lassen die Causa nicht auf sich beruhen", so Staatsanwalt Alois Ebner in der "Kronen Zeitung". Glasner hatte zuletzt berichtet, dass ihm als Spieler 50.000 Euro "von sehr hoher Stelle" für eine absichtliche Niederlage angeboten worden sei. Ried-Anwalt Peter Vogl kündigt an, dass alle Beteiligten mit den Behörden kooperieren werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen