Zwei Spiele Sperre für Jun

Aufmacherbild
 

Tabellenführer Austria Wien muss beim Auftakt in die Frühjahrs-Saison auf Tomas Jun verzichten. Die tschechische Offensivkraft wird vom Strafsenat der Bundesliga nach seiner Tätlichkeit gegen Sturm-Kicker Leonhard Kaufmann für zwei Spiele aus dem Verkehr gezogen. Der 29-Jährige verpasst damit das Derby gegen Rapid und das Heimspiel gegen die Admira. Mattersburg-Verteidiger Alexander Pöllhuber wird wegen Verhinderung einer offensichtlichen Torchance gegen Salzburg für ein Spiel gesperrt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen