Soriano-Gerüchte verdichten sich

Aufmacherbild
 

Ein Abgang des Spaniers Jonatan Soriano wird immer wahrscheinlicher! Der Salzburg-Kapitän fehlt gegen Sturm offiziell verletzt, laut Salzburger "Krone" soll er sich jedoch geweigert haben, in den Teambus Richtung Graz zu steigen. Der Lockruf des deutschen Bundesligisten Bayer Leverkusen dürfte erhört werden. Laut spanischen Medien ist der Wechsel bereits durch, Soriano soll bei Ex-Trainer Roger Schmidt einen Dreijahres-Vertrag unterzeichnen und zwischen zehn und 15 Millionen Euro kosten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen