Sorgen um Salzburgs Alan

Aufmacherbild

Salzburgs langzeitverletzter Stürmer Alan bereitet Sorgen. Für den Brasilianer, der sich im vergangenen Herbst das Kreuzband riss und daraufhin die restliche Saison ausfiel, verlief die Reha-Phase nach der Operation in Brasilien nicht zufriedenstellend. Die "Salzburger Nachrichten" berichten, dass der 22-Jährige den Trainingsauftakt in zwei Wochen wohl verpassen wird. Trainer Ricardo Moniz soll sich deswegen auch nach einen Stürmer umsehen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen