Kein Brasilianer für den WAC

Aufmacherbild
 

Die Verpflichtung des Brasilianers Sidnei Sciola Moraes durch den Wolfsberger AC ist gescheitert. Wie die Kärntner mitteilen, hat sich der 26-Jährige nach mehreren Verhandlungen und einer Zusage kurzfristig aus privaten Gründen entschieden, doch in seinem derzeitigen Aufenthaltsort in Australien zu bleiben. "Aufrgrund dieser Charakterschwäche wäre er im Team des RZ Pellets WAC auch fehl am Platz", so die Aussendung im Wortlaut. Zuletzt war Sidnei bei Alki Larnaca auf Zypern aktiv.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen