Shikov-Wechsel zum FAK offiziell

Aufmacherbild
 

Die Wiener Austria macht die Verpflichtung des mazedonischen Teamspielers Vanche Shikov offiziell. Der 28-jährige Innenverteidiger kommt ablösefrei vom ukrainischen Klub Volyn Lutsk und unterschreibt einen Vertrag bis 2016 plus Option auf eine weitere Saison. "Er passt vom Profil und seiner Routine sehr gut zu unserer Mannschaft", freut sich Trainer Gerald Baumgartner. AG-Vorstand Thomas Parits: "Er hätte noch einige andere lukrative Optionen gehabt, entschied sich aber letztlich für uns."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen