Einige Rapidler vor Transfers

Aufmacherbild
 

Beim SK Rapid ist die Kaderplanung für die kommende Saison in vollem Gange. Wie der "Kurier" berichtet, stehen bei Dominik Starkl und Michael Schimpelsberger die Zeichen auf Abschied. Zudem könnte Srdjan Grahovac, der nur wenig Spielpraxis sammeln konnte, verliehen werden. Die Verpflichtung von Admiras Stephan Auer wird für Anfang der Woche erwartet. Noch in den Sternen steht die Zukunft von Goalgetter Robert Beric, der das Interesse ausländischer Klubs auf sich zieht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen