Schöttel erhofft sich Entlastung

Aufmacherbild
 

Peter Schöttel erhofft sich durch die Bestellung von Helmut Schulte zum Rapid-Sportdirektor etwas Entlastung. "Er hat eine angenehme Art, spricht Dinge klar an. Ich hoffe, dass er mir Termine abnimmt, auch schwierige Entscheidungen trifft", sagt der 45-Jährige in der "Krone". Indes gibt es Neuigkeiten rund um Christopher Drazan. "Die Gespräche mit Kaiserslautern laufen gut. Ich bin zuversichtlich, dass der Transfer auch abgeschlossen werden kann", sagt Manager Max Hagmayr im "Kurier".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen