Schöttel wird Grödig-Trainer

Aufmacherbild
 

Der SV Grödig wird laut LAOLA1-Informationen am Montag Peter Schöttel als neuen Trainer für die kommende Bundesliga-Saison präsentieren. Der 48-jährige Wiener tritt damit die Nachfolge von Michael Baur an. Der Tiroler und sein Co Markus Scharrer wurden nach der Saison von Manager Christian Haas beurlaubt. Schöttel war von 2011 bis April 2013 Coach des SK Rapid Wien. Seitdem übte er keinen Trainer-Posten mehr aus. Zuletzt arbeitete er als TV-Experte beim Pay-TV-Sender "Sky".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen