Admira vor NÖ-Derby optimistisch

Aufmacherbild

Die Admira gastiert am Samstag bei Schlusslicht Wiener Neustadt und will im NÖ-Derby die Negativ-Bilanz der vergangenen Saison vergessen machen. "Wir haben drei Mal gegen sie verloren. Sie sind mehr oder weniger wegen uns in der Liga geblieben", erinnert sich Christoph Schößwendter bei LAOLA1, der optimistisch ist. "Wir sind besser drauf als vergangene Saison", so der Innenverteidiger, der die Admira im Mittelfeld gut aufgehoben sieht: "Wir haben gezeigt, dass wir mithalten können."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen