RBS: Zarate wieder im Profikader

Aufmacherbild
 

Gonzalo Zarate steht wieder im Profikader von Red Bull Salzburg. Der Argentinier, der in Charkiw den Handschlag mit Trainer Ricardo Moniz verweigert hatte, wurde vom Niederländer begnadigt. "Er hat einen großen Fehler gemacht, aber ihn nach einer Denkpause eingesehen. Darum steht er wieder im Kader. Wir sind alle nicht perfekt", erklärt der RBS-Coach. Gegen Mattersburg kehrt außerdem David Mendes da Silva ins Aufgebot zurück. Christoph Leitgeb (Knochenödem) fehlt dagegen weiterhin.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen