RBS hat Austrianer im Visier

Aufmacherbild
 

Bahnt sich im Sommer ein spektakulärer Wechsel in der Bundesliga an? Wie die "Krone" berichtet, plant Red Bull Salzburg die Verpflichtung von Austrias Florian Klein, dessen Vertrag in Favoriten per Saisonende ausläuft. Die Veilchen haben den Kampf um den Blondschopf aber noch nicht aufgegeben, wollen mit dem 25-Jährigen verlängern. Ein unterschriftsreifes Angebot soll dem ÖFB-Teamspieler bereits vorliegen. Laut AG-Vorstand Thomas Parits will die Austria bis nächste Woche eine Entscheidung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen