LASK sagt Red Bull Salzburg ab

Aufmacherbild

Der LASK muss das für Freitag angesetzte Testspiel gegen Bundesliga-Tabellenführer Red Bull Salzburg absagen. "Es tut uns wirklich leid, dass wir so kurzfristig dieses interessante und für uns so wichtige Testspiel gegen Salzburg absagen müssen, aber aufgrund einer extremen Grippewelle in der Mannschaft ist die Durchführung dieses Spieles für uns unmöglich und hätte schlussendlich auch sportlich keinen Sinn gemacht", so LASK-Trainer Martin Hiden zur Absage.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen