RBS: Nullnummer gegen Burghausen

Aufmacherbild

Red Bull Salzburg trennt sich bei brütender Hitze in einem Test vom deutschen Drittligisten Wacker Burghausen 0:0. "Bei diesen Temperaturen war das Spiel fast ein Überlebenskampf. Wir können das sicher besser. Das haben mir die Spieler im Trainingslager gezeigt", so Coach Schmidt. Vor 425 Zuschauern in Liefering fehlen Gustafsson, Hierländer, Leitgeb und Jantscher verletzungsbedingt. Dibon und Alan sind auf Reha, Maierhofer steigt aus privaten Gründen erst am Montag wieder ins Training ein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen