Salihi hofft auf Winter-Transfer

Aufmacherbild

Hamdi Salihi ist nicht mit ins Rapid-Camp nach Portugal gereist und spekuliert mit einem Winter-Transfer. "Das habe ich gemeinsam mit Trainer Schöttel entschieden, weil vieles zu klären ist. Noch gibt es kein passendes Angebot. Ich will zu einem besseren Klub als Rapid, sonst bleibe ich", erklärt der Albaner im "Kurier". Bei Sturm ist er im Fall eines Kienast-Abgangs Thema. Zudem hatte er Kontakt zu den Glasgow Rangers. Salihi: "Ich weiß, dass ich Kandidat für die Nachfolge von Jelavic wäre."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen