Salihi bekennt sich zum SK Rapid

Aufmacherbild

Stürmer Hamdi Salihi bekennt sich gegenüber LAOLA1 zu Rapid: "Ich habe nie gesagt, dass ich den Verein verlassen will. Ich habe einen Vertrag und bleibe." Trotz Jokerrolle will sich der 28-jährige Albaner durchbeißen, an andere Klubs verschwendet er laut eigenen Aussagen keinen Gedanken. Trainer Peter Schöttel nimmt ihn trotzdem nicht ins Trainingslager nach Portugal mit, damit dieser Gespräche führen kann. "Es ist weltweites Interesse vorhanden, das ist schwierig für ihn", so Schöttel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen