Sabitzer-Berater trifft Rangnick

Aufmacherbild
 

Kommt Bewegung in den potenziellen Transfer von Admira-Talent Marcel Sabitzer zu Red Bull Salzburg? Laut "Krone" gab es ein erstes Gespräch zwischen Salzburgs Sportchef Ralf Rangnick und Alex Sperr, dem Berater des 18-Jährigen. "Wenn Salzburg tatsächlich die besten heimischen Talente holen will, dann müssen sie bei Sabitzer eigentlich zuschlagen", erklärt Admira-Manager Alex Friedl. Der Vertrag des ÖFB-Teamspielers in der Südstadt läuft 2013 aus. Auch Twente Enschede soll Interesse bekunden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen