Sabitzer zu RBS, Dibon zu Rapid

Aufmacherbild

Nun ist es offiziell: Wie Rapid und RBS bekanntgeben, wechselt Marcel Sabitzer zu RB Leipzig, von wo der Offensivspieler an Salzburg verliehen wird. "Aufgrund der allgemein bekannten Vertragssituation können wir den Abgang von Marcel Sabitzer nicht verhindern und ist es auch sein ausdrücklicher Wunsch, zu wechseln", so Sportdirektor Andreas Müller. Im Gegenzug kann Rapid Christopher Dibon fix unter Vertrag nehmen. Der Innenverteidiger erhält bei den Hütteldorfern einen Vertrag bis 2016/17.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen