SV Ried gegen WAC abgesagt

Aufmacherbild

Das Bundesliga-Spiel der 20. Runde zwischen der SV Ried und dem Wolfsberger AC muss kurzfristig abgesagt werden. Der gefrorene Rasen, vor allem an der Nordtribünen-Seite der Keine-Sorgen-Arena lässt ein reguläres Spiel nicht zu. Diese Entscheidung trifft Schiedsrichter Dr. Michael Schmid. Vor allem die Sicherheit der Spieler sei durch die widrigen Bedingungen nicht gewährleistet. Die Partie zwischen dem Tabellenfünften und -sechsten wird erst im Frühjahr nachgetragen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen