Ried besiegt Albaniens Meister

Aufmacherbild
 

Die SV Ried besiegt in einem Testspiel in Schärding den KF Skenderbeu Korca souverän mit 4:1. Die Innviertler stellen den klaren Erfolg gegen den amtierenden albanischen Meister dank einer starken Schlussviertelstunde sicher. Neuzugang Mario Reiter erzielt in Minute 75 den ersten Treffer für die Elf von Trainer Heinz Fuchsbichler. Rene Gartler (81.) legt nach, ehe Marco Meilinger in Minute 83 per Elfmeter trifft. Für den Schlusspunkt sorgt schließlich Marcel Ziegl in der 90. Minute.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen