Neues Trainingszentrum für Ried

Aufmacherbild

Vor dem Beginn der Bundesliga-Saison präsentiert die SV Ried Pläne für ein neues Trainingszentrum. Am Gelände des alten Stadions soll bis Spätherbst 2015 ein neues Areal entstehen. Die Kosten sollen rund 1,4 Millionen Euro betragen. "Es wird nach dem Trainingszentrum in Salzburg sicher das modernste in Österreich", so Rieds Infrastruktur-Vorstand Thomas Gahleitner. "Es ist uns bewusst, dass wir mit diesem neuen Zentrum in Österreich ganz oben stehen werden", meint Manager Stefan Reiter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen