Ried fixiert zwei Neuzugänge

Aufmacherbild
 

Die SV Ried hat die bisher noch offenen Verträge von Furkan Aydogdu und Lorenz Höbarth fixiert. Beide Spieler unterschreiben für ein Jahr mit Option auf eine weitere Spielzeit. Mittelfeldspieler Aydogdu war zuletzt beim FC Lustenau in der Ersten Liga aktiv und kickte zuvor schon unter anderem bei den Austria Amateuren und in Parndorf. Mit Hobarth kommt ein zusätzlicher Torhüter ins Innviertel. Der 21-Jährige spielte zuletzt bei der Union St. Florian in der Regionalliga Mitte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen