Reiter: Kritik im Internet egal

Aufmacherbild

Stefan Reiter sieht das Duell bei der Admira (15.8., 18:30 Uhr) nicht als Spiel der letzten Chance für den noch sieglosen Coach Helgi Kolvidsson. "Es kommt immer auf das Wie an. Man kann bei der Admira auch mit einer guten Leistung 1:2 verlieren", so der Ried-Manager in den "ÖON". Für Kritik an seiner Person sei er im persönlichen Gespräch offen, fügt aber an: "Kritik im Internet, in sozialen Netzwerken oder Foren ist mir völlig egal. Weil sie anonym passiert und es keine Lösungsansätze gibt."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen