Salzburg und Rapid nur Remis

Aufmacherbild

Meister Red Bull Salzburg lässt in der 8. Bundesliga-Runde überraschend Punkte liegen. Gegen Ried reicht es nur zu einem 1:1. Soriano (34.) bzw. Ziegl (70.) erzielen die Treffer. RBS-Neuzugang Vorsah fliegt bereits nach fünf Minuten vom Platz. Sturm besiegt Wacker Innsbruck souverän 3:0, Innenverteidiger Vujadinovic (2) und Szabics scoren. Es ist der dritte Sieg in Serie der Grazer. Rapid kommt gegen die Admira nicht über eine Nullnummer hinaus. Zuvor fertigt der WAC Wiener Neustadt 6:0 ab.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen