Austria-Sieg dank Gorgon-Elfer

Aufmacherbild
 

Austria Wien feiert zum Auftakt der 7. Bundesliga-Runde einen 1:0-Auswärtssieg beim bisherigen Sensations-Team Admira. In Halbzeit eins sind die Gäste zwar spielbestimmend, aber ideenlos. In Minute 61 verwertet Alexander Gorgon seinen bereits fünften Elfmeter in dieser Saison, dem voran geht ein ungeschicktes Foul von Neuhold an Friesenbichler. FAK-Goalie Almer rettet im Finish bei einem Zwierschitz-Kopfball. In der Tabelle ist die Austria nun punktegleich mit der Admira neuer Zweiter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen