Red Bull Salzburg ist Meister

Aufmacherbild

Jetzt ist es auch offiziell! Red Bull Salzburg ist Meister. Die Bullen fixieren in der 35. Runde mit einem 3:0-Heimsieg gegen den Wolfsberger AC die Titelverteidigung. Es ist die sechste Meisterschaft in der Red-Bull-Ära. Sabitzer (5.), Ramalho (12.) und Soriano erzielen die Tore vor 18.209 Zuschauern. Die Austria beendet mit einem 2:0 in Ried ihren Negativlauf und feiert den ersten Liga-Austwärtssieg unter der Führung von Andreas Ogris. Joker Kvasina (76.) und Gorgon erzielen die Tore.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen