Kragl-Doppelpack gegen Admira

Aufmacherbild

Ried holt mit einem 3:0 über die Admira den ersten von drei notwendigen Siegen, damit der Vertrag von Trainer Michael Angerschmid verlängert wird. Die Gäste finden besser in die Partie, gehen aber zu verschwenderisch mit ihren Chancen um. Das rächt sich. Kragl (26.) und Vastic (28.) stellen mit den ersten beiden Rieder-Chancen auf 2:0. Nach der Pause treten die Innviertler gefestigter auf. Kragl (66.) sorgt mit einem 25-Meter-Hammer (7. Saisontor) für die vorzeitige Entscheidung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen