Admira gibt deutliches Signal

Aufmacherbild

Admira gibt mit 3:0 gegen Sturm ein kräftiges Lebenszeichen im Abstiegskampf. "Ein Signal, dass wir in der Liga bleiben wollen", erklärt Trainer Kühbauer nach dem zweithöchsten Saisonsieg. "Wir sind letzte Woche für unsere Leistung in Salzburg nicht belohnt worden, doch wir haben uns nicht unterkriegen lassen. Es zeugt von Klasse, so eine Leistung zu bieten. Das macht mich zuversichtlich", meint Windbichler. Drei Runden vor Schluss liegen die Südstädter einen Punkt vor Schlusslicht Wacker.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen