Rapid setzt Siegesserie fort

Aufmacherbild

Rapid setzt seine Siegesserie fort. Die Hütteldorfer feiern zum Auftakt der 30. Runde einen 2:0-Heimsieg gegen Sturm Graz. Die Entscheidung fällt bereits in der Anfangsphase: SCR-Kapitän Steffen Hofmann bringt die Hausherren aus einem Freistoß in Führung (7.), 120 Sekunden später erhöht Mario Sonnleitner per Kopf auf 2:0 (9.). Nach der Pause können die Grazer die Partie offener gestalten, ein Treffer gelingt aber keinem Team mehr. Für die Wiener ist es der vierte Siege in Serie.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen