Rapid setzt Siegesserie fort

Aufmacherbild
 

Rapid setzt seine Siegesserie fort. Die Hütteldorfer feiern zum Auftakt der 30. Runde einen 2:0-Heimsieg gegen Sturm Graz. Die Entscheidung fällt bereits in der Anfangsphase: SCR-Kapitän Steffen Hofmann bringt die Hausherren aus einem Freistoß in Führung (7.), 120 Sekunden später erhöht Mario Sonnleitner per Kopf auf 2:0 (9.). Nach der Pause können die Grazer die Partie offener gestalten, ein Treffer gelingt aber keinem Team mehr. Für die Wiener ist es der vierte Siege in Serie.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen