RBS: Stankovic entschuldigt sich

Aufmacherbild
 

"Ohne meine Fehler hätten wir das Spiel gewonnen. Es tut mir leid für das Team", sagt Cican Stankovic. Der Salzburg-Goalie verschuldete beim 2:2 gegen die Admira beide Tore: "Der Saisonstart ist unzufriedenstellend, deswegen kann von Selbstvertrauen keine Rede sein." Der Meister ist weiter ohne Sieg. "Wir sind so stark bei Red Bull, wir werden das, was Miranda und Stankovic passierte, gemeinsam als Mannschaft auffangen und wieder dort hinkommen, wo wir hingehören", so Trainer Peter Zeidler.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen