Sturm feiert den ersten Sieg

Aufmacherbild

Der SK Sturm feiert in der dritten Runde den ersten Sieg. Die Steirer setzen sich auswärts gegen den SCR Altach mit 1:0 durch. In einem flotten Spiel sind die Grazer über weite Strecken das bessere Team, doch die Vorarlberger werden hin und wieder gefährlich. Die Entscheidung fällt in der 70. Minute, als SCRA-Keeper Lukse einen Kopfball von Madl nur kurz abwehren kann und Piesinger erfolgreich abstaubt. Die Canadi-Elf steht nach drei Spieltagen immer noch ohne Punkt da, Sturm ist Sechster.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen