Sturm Graz klettert auf Rang 6

Aufmacherbild
 

Sturm Graz setzt sich in der 28. Bundesliga-Runde vom Tabellen-Keller ab. Die "Blackies" besiegen Innsbruck mit 3:1. Djuricin (48./87.) und Wolf (64.) bzw. Wallner (90.) treffen. Rapid setzt sich gegen den WAC mit 3:0 durch. Alar (19./Elfmeter), Sabitzer (83.) und Rnic (87./ET) sorgen für die Tore. Grödig feiert in Ried einen 4:1-Sieg. Janeczek (46.) sieht Rot, Tomi (48., 52.) staubt zwei Mal ab. Weiters jubeln Huspek (63.) und Elsneg (75./Elfmeter), Gartler (88.) betreibt Ergebniskosmetik.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen