FAK: Noch keine Meister-Gedanken

Aufmacherbild

Tabellenführer Austria baut den Vorsprung auf Verfolger Salzburg nach dem 4:0 beim SV Mattersburg auf 13 Punkte aus. Zum Titelgewinn lassen sich die Veilchen jedoch noch nicht gratulieren. "Wir sprechen noch nicht vom Titel, schließlich stehen noch genug Spiele am Programm. Wir arbeiten konzentriert weiter, solange nichts fix ist, feiern wir nicht", erklärt A. Grünwald. Für SVM-Coach Lederer sind die Veilchen jedoch schon durch: "Die Austria wird Meister – da gibt es kein Wenn und Aber!"

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen