Salzburg dreht 0:2 in Innsbruck

Aufmacherbild

RB Salzburg gewinnt das West-Derby bei Wacker Innsbruck nach einem 0:2-Rückstand zur Halbzeit mit 3:2. Roman Wallner bringt die Tiroler bereits in der 3. Minute in Führung. Daniel Schütz (40.) erhöht mit einem Fallrückzieher der Marke "Tor des Jahres" auf 2:0. Nach der Pause schlagen die Salzburger zurück: Teigl (65.) gelingt der Anschlusstreffer, Soriano (74.) gleicht nach einem Handspiel von Siller per Strafstoß aus. In der 95. Minute erzielt Mane aus kurzer Distanz den Siegtreffer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen