WAC will auch gegen SVM punkten

Aufmacherbild
 

Nach dem 1:1 in Ried und dem überraschenden 3:1-Auswärtssieg gegen den SK Sturm strotzt der Wolfsberger AC vor dem Auftakt der 23. Runde (Di., 20:30) vor Selbstvertrauen. Im Heimspiel gegen den SV Mattersburg wollen die Kärntner die nächsten Punkte. "Diesmal werden wir das Spiel machen müssen", glaubt WAC-Coach Nenad Bjelica. Der Rasen in der Lavanttal-Arena wurde von über 100 Freiwilligen vom Schnee befreit - einer Austragung der Partie sollte also nichts im Wege stehen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen