Barisic-Lob trotz Remis beim WAC

Aufmacherbild
 

Große Enttäuschung herrschte bei Rapid nach dem 1:1 in Wolfsberg nicht. Viel mehr nahm Zoran Barisic seine Mannschaft in Schutz und lobte sogar den Auftritt gegen den WAC. "Ich muss meiner Mannschaft zu der Leistung gratulieren, sie hat es sogar geschafft, auf diesem Boden schön zu spielen. Das einzige, was nicht gepasst hat, war das Resultat", so der 44-jährige Wiener bei "Sky". Wichtig sei es, den Kopf nicht hängen zu lassen und darauf aufzubauen. Rapid liegt nur auf Platz fünf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen