Klarer Salzburg-Sieg gegen Ried

Aufmacherbild

Nach zwei Liga-Niederlagen in Serie kehrt RB Salzburg in der 17. Runde in eindrucksvoller Manier auf die Siegerstraße zurück. Der Tabellenführer feiert gegen Ried einen klaren 4:0-Heimsieg. Mann des Spiels ist Rückkehrer Kampl. Der Slowene, der zuletzt wegen einer Sprunggelenks-Verletzung passen musste, erzielt zwei Tore (31./72.) und bereitet den Treffer von Leitgeb (74.) vor. Klein komplettiert die Torschützen der Bullen - sein Tor zum 2:0 (66.) hätte wegen Abseits nicht zählen dürfen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen