RBS baut Tabellenführung aus

Aufmacherbild

Der FC Red Bull Salzburg baut die Tabellenführung in der Bundesliga aus. Der Titelverteidiger gewinnt zum Abschluss der 16. Runde mit 2:1 bei Sturm Graz und liegt nun sechs Zähler vor Verfolger WAC. Bruno bringt die Gäste bereits nach acht Minuten in Führung, Sabitzer (18.) und Stankovic (22.) treffen in Folge Aluminium. Der Hütter-Elf gelingt auch nach der Pause ein idealer Start, Soriano staubt nach Sabitzer-Latten-Kopfball ab (52.). Djuricins Anschlusstreffer (80.) nach Ecke kommt zu spät.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen