Sturm besiegt Ried im Nachtrag

Aufmacherbild
 

Nach 25 Tagen Pflichtspiel-Pause ist Sturm Graz mit einem Sieg auf die Bundesliga-Bühne zurückgekehrt. Die Steirer gewinnen den Nachtrag der 15. Runde gegen Ried mit 2:0. Bereits in der ersten Hälfte sind die Gastgeber aktiver, doch beide Teams kommen kaum zu Chancen. Nach der Pause sind es Beric (55.) und Wolf mit seinem ersten Saisontor (62.), die den verdienten Sieg herstellen. In der Tabelle rutscht Ried auf Rang fünf ab, Sturm ist mit einem Spiel weniger Sechster, Salzburg Herbstmeister.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen